Rauchwarnmelder

Rauchwarnmelder für Haus und Wohnung
Vergleichen
10 Artikel
Vergleichen
10 Artikel

Rauchwarnmelder und Rauchmelder bei Lockstock kaufen

Im Lockstock Online Shop finden Sie Rauchwarnmelder von DETECTOMAT, ABUS oder OLYMPIA, die alle geprüft und nach DIN EN 14604 zertifiziert sind.

Die bundesweite Kampagne „Rauchmelder rettet Leben“ hat dazu geführt, dass mittlerweile beinahe bundesweit eine Anbringung von Rauchwarnmeldern im Haushalt per Gesetz vorgeschrieben ist. Die Anzahl von Bränden ist in den letzten Jahren durch gegebene Gesetzesänderung wesentlich gesunken. Ist ein Feuer erstmal erstanden, bedarf es meistens professioneller Hilfe der Feuerwehr dieses zu löschen. Dieser Einsatz ist kosten- und zeitintensiv. Deshalb ist die Absicherung und Früherkennung durch verlässliche Feuer- und Rauchwarnmelder unumgänglich und der effektivste Weg sein Hab und Gut und vor allem das eigene Leben, sowie das Leben der Familie, zu beschützen.

Einfache Sicherheit und Rauchmelder-Montage

Die Rauchmelder-Montage wird in jedem Raum empfohlen bzw. vorgeschrieben. Ausgenommen sind Küche und Bad, da hier durch vermehrtes Dampfaufkommen Fehlalarme ausgelöst werden können. Für diese Räume eignen sich Hitzewarnmelder. Einige Rauchmelder und Hitzemelder im Lockstock Online Shop können per Funkübertragung vernetzt werden, um auch bei großen Wohnflächen hohe Sicherheit bei aufkommendem Rauch zu gewährleisten. Sobald Rauchwarnmelder Alarm auslöst, werden auch die vernetzten Rauchmelder per Funk in den Alarmzustand versetzt. Zusätzliches Equipment, sowie kleine Helfer bei der Installation der Rauchwarnmelder wie zum Beispiel ein Klebepad zur Rauchmeldermontage oder die praktische Rauchmelder-Magnetbefestigung können Sie ebenfalls im Lockstock Online Shop erwerben. Rauchwarnmelder von Olympia können mit einer Olympia Alarmanlage verbunden werden.

 Rauchwarnmelder und Rauchmelder Kontrolle

Für welchen Rauchmelder von ABUS, ELRO, INDEXA oder OLYMPIA Sie sich auch entscheiden, vergessen Sie bitte nicht regelmäßig (einmal pro Monat) mit der Testtaste Rauchmelder zu kontrollieren, bzw. die Batterien zu wechseln. Einen niedrigen Batteriestand melden die meisten Rauchmelder über regelmäßige Signaltöne. Rauchwarnmelder mit fest eingebauter Langzeitbatterie müssen nach 10 Jahren gegen einen neuen Rauchmelder ausgetauscht werden. Aber auch günstigere Rauchmelder mit auswechselbarer Batterie sollten nach ca. 10 Jahren gegen einen neuen Rauchwarnmelder getauscht werden. So gewährleisten Sie immer voll funktionsfähige Rauchmelder und ein Maximum an Sicherheit bei Feuer und Rauchentwicklung in Haus und Wohnung.