Hausnummern

Hausnummern aus Edelstahl, Kunststoff, Messing und Schmiedeeisen
Hausnummernleuchten mit LED, Solar-Modulen und Bewegungsmeldern

Vergleichen
13 Artikel
Vergleichen
13 Artikel

Welche Hausnummer ein Gebäude erhält, wird von amtlicher Seite bestimmt und entsprechend zugeteilt. Sie dient der Orientierung und muss gut sichtbar und von der Straße aus lesbar am Gebäude angebracht werden. Wichtiger Bestandteil der Adresse und notwendiges Identifizierungsmerkmal eines Hauses ist sie zweifellos. Da jeder Hausbesitzer jedoch über einen ganz individuellen Geschmack verfügt, sind die Ansprüche an Material und Design entsprechend unterschiedlich. Welches Design Sie wählen, ist ein Zeichen für Ihre ganz eigene Individualität.

Hausnummer-Edelstahl, Hausnummer-Kunststoff, Hausnummer-Messing | Unterschiedliches Material - viele Möglichkeiten

Robustes Metall ist als verwendetes Material sehr weit verbreitet, Edelstahl, Messing oder Schmiedeeisen erfreuen sich besonderer Beliebtheit. Auch wetterfeste Kunststoff-Ziffern findet man in den unterschiedlichsten Farben, von Anthrazit bis Weiß bleiben keine Wünsche offen. Welche Wahl für Sie infrage kommt, ist hauptsächlich von Ihrem eigenen Geschmack abhängig. Die Befestigung per Schlagdübel gelingt in der Regel leicht und kann von den meisten Hausbesitzern selbst vorgenommen werden. Zur leichteren Orientierung bieten wir Ihnen eine kleine Zusammenfassung:

Hausnummer-Edelstahl: Es ist ein hochwertiges korrosionsbeständiges Material, das auch nach längerer Zeit keine natürlichen Abnutzungserscheinungen zeigt. Edelstahl begeistert durch die silberne Farbgebung und die klaren Linien. Die Wahl einer Edelstahl-Hausnummer bereichert jedes moderne Ambiente.

Hausnummer-Schmiedeeisen: Robust und hochwertig in der Herstellung bietet Schmiedeeisen unterschiedliche Gestaltungsvarianten von Antik-Look bis Rustikal-Design. Die dezente Farbgebung in edlem Anthrazit passt sich jedem Ambiente an. Besonders als Ergänzung zu bereits vorhandenen Elementen, etwa einem Geländer aus Schmiedeeisen in dezentem Anthrazit, als Hausnummer-Schmiedeeisen sehr zu empfehlen.

Hausnummer-Messing: Edles Material mit schöner Farbgebung, Messing begeistert immer wieder durch seinen warmen Goldton. Für moderne oder klassische Stilrichtungen ist eine Hausnummer Messing gleichermaßen ein ideales Gestaltungselement.

Hausnummer-Kunststoff: Das robuste Material bietet besonders viele Gestaltungsmöglichkeiten. Widerstandsfähiger Kunststoff bietet viele Varianten in der Wahl der Farbe. Es muss nicht immer Schwarz oder Anthrazit sein - auch bunte Ziffern liegen sehr im Trend. Eine Hoppe Hausnummer Kunststoff ist ein ideales Stilelement für ein modern gestaltetes Ambiente.

Die große Auswahl an unterschiedlichen Angeboten bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten. Alle Hausnummern werden schnell mit einem Schlagdübel an der Hauswand befestigt. Ob Ihr Haus eine kühle Atmosphäre ausstrahlt, oder ein rustikales Ambiente bietet - die richtige Hausnummer als ergänzendes Stilelement finden Sie sicher.

Einfache Befestigungstechnik inklusive

Selbst Hauseigentümern, die als Heimwerker nicht versiert sind, fällt die Befestigung der Hausnummer durch den mitgelieferten Schlagdübel nicht schwer. In nur wenigen Minuten gelingt Ihnen die Befestigung der Ziffern kinderleicht, im Lieferumfang sind Schablone und benötigter Schlagdübel bereits enthalten. Hier finden Sie unser Video zu Hausnummer montieren (externer Link öffnet neue Seite)