Außensirene für Olympia Funk-Alarmanlage Protect 9030 + 9061

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Artikelnummer: LS10437

Hersteller: Olympia

34,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kompakte drahtlose Außensirene
Artikelbeschreibung
-Verwendung: Akustische und visuelle Alarmierung im Außenbereich
-Extra laut mit 105 dB für akustische Alarmierung
-Super helle LEDs für visuelle Alarmierung
-Alarmdauer einstellbar (1 bis 10 Minuten)
-bis zu 5 Außensirenen an einer Zentraleinheit registrierbar

Installation:

Für die Montage der Außensirene gehen Sie wie folgt vor:

1. Stellen Sie sicher, dass sich am Montageort keine Strom-, Wasser- oder Gasleitungen befinden.

2. Bohren Sie am vorgesehenen Montageort zwei Löcher im Abstand von ca. 37 mm und befestigen Sie die mitgelieferten Schrauben mithilfe von Dübeln. Die Schraubenköpfe
müssen einen Abstand von etwa 3 mm von der Wand haben, damit die Außensirene daran aufgehangen werden kann.

3. Lösen Sie die Schraube der Batteriefachabdeckung mit einem Schraubendreher und legen Sie die mitgelieferten
Batterien polrichtig in das Batteriefach der Außensirene ein.

4. Melden Sie die Außensirene an der Basiseinheit der Alarmanlage an.

5. Schieben Sie die Batteriefachabdeckung auf die Außensirene und ziehen Sie die Schraube der Batteriefachabdeckung fest.

6. Hängen Sie die Außensirene mit der rückseitigen Aufhängevorrichtung auf die in Schritt 2 montierten Schrauben
Details
-Spritzwasserschutz nach IP 54 -Batteriebetrieb (4 x AA Alkaline) -kombinierte Kontrollleuchte/Taste für Funktionskontrolle -Warnung bei niedrigem Batterieladezustand -Wandmontage -Lieferumfang: 1 Außensirene, 4 Batterien Typ AA, Montagematerial (Schrauben, Dübel) -die Außensirene darf nicht mit Akkus betrieben werden -Gewicht: 296 g (mit Batterien) -Maße: 92 x 138 x 49 mm -Frequenz: 868 MHz